Samstag, 4. April 2020

Terminwunsch bei mir




Ich arbeite seit 1995 Jahren in eigener Praxis, und bereits seit ca. 2000 mit Aufstellungen und Homöopathie am Telefon.

Fragen zum Termin, die immer wieder aufkommen:

 

Termin bei mir - Ja oder Nein?


Du bist Dir noch nicht sicher, ob ein Termin bei mir das Richtige für Dich ist? Ob die Aufstellungsarbeit auch am Telefon DIR wirklich helfen kann?


Meine persönliches Video für Dich:





Kurze Beratungsanfragen per Mail oder PN bei Facebook

Einen Tipp oder Video-Hinweis, was Deinem Pferd oder Dir helfen könnte, kann ich manchmal geben. Verantwortliche Verordnungen sind per Mail oder private Nachricht bei Facebook leider nicht möglich. (siehe auch Punkt: Was braucht es vor dem Termin)
Da braucht es einen Beratungstermin bei mir, möglich ist dies am Telefon oder in der Praxis.



Auf meiner Homepage, bei Facebook, hier in meinen Blog, auf Youtube.... Da ich auf verschiedenen Plattformen kostenfrei Artikel und Videos über meine Arbeit veröffentliche, da ist das insgesamt vielleicht etwas unübersichtlich.



Häufig werde ich angeschrieben mit den Fragen:

Wie läuft ein Termin bei Dir eigentlich so ab, mit einer Aufstellung und wie geht das ?
Was kostet das?

Ich habe gerne hier die Standardfragen zusammen gefasst:



Kosten

Telefonberatung/ Skype

Ich berechne 120 € die Stunde zeitanteilig. Nach meiner Erfahrung dauert ein Termin zwischen 30-60 Minuten.

Wie läuft das am Telefon?  Siehe oben im Video

Nach dem Termin bekommst Du eine Rechnung zugeschickt.


In meiner Praxis einen Termin zu bekommen ist natürlich selbstverständlich möglich. Dauert dann meist zwischen 60-90 Minuten, meist werden dabei mehrere Themen auf einmal besprochen.

Praxistermine sind bitte bar zu bezahlen, eine Quittung (auch für eine Private oder Zusatzversicherung für Heilpraktiker) kann ausgestellt werden.




Folgetermine?


Folgetermine werden nicht vereinbart. Manchmal macht es Sinn nach 1-3 Monaten nochmal einen Termin zu vereinbaren. Dies fühlt man intuitiv, wann das passt.
Alles weitere kann ich dann gerne in der Beratung, bzw. am Ende erklären.




Wie bekommst du einen Termin?


Schreib mir HIER im Link eine Mail, wenn Du einen Terminwunsch hast, bzw. welche Zeiten ungefähr ginge. Ich schicke Dir ein paar Terminevorschläge.

Sicher finden wir dann einen passenden Termin, Abendtermine oder am Wochenende geht nach Absprache.

Du rufst mich dann zum vereinbarten Termin an unter: 0049  2853-912761




Was braucht es vor dem Termin?

Manche schreiben mir gerne bereits einen größeren Teil der Problem- oder Krankengeschichte per Mail.

Ich muss zur Aufnahme des Falles, die Themen HÖREN. Es muss mir erzählt werden und ich brauche dabei die Möglichkeit, je nachdem was ich wie höre, dann Fragen zu stellen zu können.

Daher kann ich mit dem Mail nichts anfangen.

Wenn es Dir hilft, schreibe Dir vor dem Termin ein paar wichtige Punkte auf, damit Du nichts vergisst.





Zur Sicherheit mehr Infos über meine Arbeit?

Hier im Blog findest Du Beispiele, Humorvolles und Inspiration

Regelmäßig, mehrfach im Jahr, veranstalte ich eine kostenfreie Mail Woche, wenn Du dazu informiert werden möchtest, dann trage Dich bitte rechts oben im Feld "Newsletter" ein. Dann bekommst Du rechtzeitig Bescheid, wenn es wieder losgeht.


HIER der Link zu meiner Homepage, da ist vieles über meine Aufstellungsarbeit erklärt.

HIER ist der Link zu meinem Youtube-Kanal, da findest Du Beispiele zu Aufstellungen, Erklärungen, kannst mich kennen lernen.

HIER der Link zu meiner Facebook-Seite

HIER der Link zu meiner geschlossenen Facebook-Gruppe, dort findet immer mal wieder ein Live-Abend mit mir statt, dort können auch persönliche Fragen eingestellt werden





Meine Ausbildungsmöglichkeiten:

Gerne freue ich mich über einen Besuch in meinem Shop.

HIER der Link zur Ausbildung - "Supervision mit Aufstellungen"


HIER 
der Link zur "Grundausbildung Homöopathie"



Ich freue mich auf  Dich.. egal wo und wie

Angelika Hutmacher
Worthuesweg 14
46514 Schermbeck

02853-912761


angelik (at) hof-hutmacher.de



Donnerstag, 2. April 2020

Schweinegrippe - Angst und Homöopathie


MEIN Artikel vom 28.04.09 noch oben geholt !!!



Nachtrag: Neuer Blogeintrag zum Thema Schweinegrippe am 25.Juli 09 - Immunstärkung mit Colostrum C 30 und Youtube-Video, Buchempfehlung Dr. med Buchwald: Impfen, das Geschäft mit der Angst!!!

Nachtrag: MEIN  Podcast Nr. 56


Aufgrund der vielen Klicks auf diesen Bericht, gibt es dazu den Podcast auf unserer Internet-Seite. (Gratis- Hördatei über Stärkung des Immunsystems, Möglichkeiten der Naturheilkunde)


Mehrfach wurde ich angeschrieben, ob man da etwas homöopathisch etwas gegen die Schweinegrippe machen könnte?


Erstmal ist die Angst vor tödlichen Krankheiten in uns ein Überlebensinstinkt. Es soll unser Leben, und das unserer Kinder beschützen. Daraus entsteht die Idee, mit allen möglichen Mitteln gegen etwas anzukämpfen was uns bedroht, oder bedrohlich erscheint.


Druck erzeugt Gegendruck, für die meisten ein bekanntes Gesetz. Wer Arschloch zu einem Menschen schreit, bekommt noch mehr Gewalt zu spüren. Unkrautvertilgungsmittel tötet meist am schnellsten auch gesunde Pflanzen. Antibiotika legt das komplette Immunsystem im Darm lahm. Gift, Gewalt, Hass, hat noch niemals Frieden, Heilung und Gesundheit bedeutet. So kann ich für die Idee zu impfen, vor allem unsere CD übers Impfen empfehlen!!!


Wir leben gerade in einer Zeit, in der sehr viele Menschen die unterschiedlichsten Ängste haben. Existenzverlust, es ist in vielen Menschen innerer Druck, Unzufriedenheit, schnell Wut und Ungeduld. Ohnmacht und Ausgeliefert sein, viele Themen habe ich täglich in der Praxis. Dies ist vor allem ein Nährboden für Panikentscheidungen, wie Impfungen, Antibiotika in Mengen etc


Medien können jetzt perfekt Impfstoffe bewerben, und sicher nicht um unser Leben zu bereichern, sondern weil dies ein Milliardengeschäft ist. Vieles wurde zur Vogelgripe und ähnliches produziert.. wann läuft denn da das Verfallsdatum ab??


Mit der gemachten Panik lassen sich hunderttausende Menschen weltweit ruckzuck impfen! Die Frage hilft das überhaupt bei diesem Virus, kommt wenn überhaupt erst viel später... nach dem Motto macht ja nichts, schaden wird es schon nicht. Eine Impfung ist ein Großangriff auf unser Immunsystem. Meinungsbildung und sinnvolle Wachsamkeit ist sicher an oberster Stelle.


Was kann denn überhaupt helfen??

Die Homöopathie bietet in der Akutbehandlung jede Menge Mittel, die auch bei schweren Grippen schnell das Immunsystem wieder aufbauen, somit heilen. Wer im Moment ein schlechtes Immunsystem hat, aufgrund eingenommener Medikamente, wie Antibiotika oder ähnlichem, oder wer schlapp, müde und kränklich ist aufgrund von Stress, Probleme und Sorgen, da ist eine Konstitutionsbehandlung sinnvoll. Das heißt, das homöopathische Mittel herausfinden, dass in der geschwächten Gesamtsituation sinnvoll aufbaut und unterstützt.  mehr dazu im Podcast Nr. 56 siehe oben).

Konstitutionstherapie ist meist leichter für gelernte Homöopathen.
(Nachtrag: In meinem Youtube Kanal sind seit 2015 viele Videos über homöopathische Mittel... auch hier im Blog sind viele Artikel über Anwendung und Erklärungen)



Zum Vorbeugen oder in der derzeitigen Situation wäre zum Beispiel das homöopathische Mittel Arsen ein Mittel, dass den Erkenntnisprozess und tieferes Verstehen, für die Zusammenhänge in uns Menschen möglich macht!!!

Wer also im Moment totale Stressgefühle wegen der Schweinegrippe hat, hat meist Ängste, die sowieso schon da sind, aber im Moment schlecht benennbar sind. Inneres unzuordenbares Chaos, so wie es mir jetzt sofort schwer fällt, die Gedanken klar zu behalten, im Umschreiben dieser Angst von Arsen. Und vor allem keine Perspektive, mit der Angst klar zu kommen.

Arsen als homöopathisches Mittel genommen, hilft in positiver Weise Vertrauen in die Richtigkeit des Lebens zu bekommen. Ganz wichtig scheint mir dabei die Auseinandersetzung mit den Überlegungen zum Thema Tod. Immer wieder glauben wir, wir müssen den Tod überlisten, oder gegen ihn ankämpfen. Es ist in vielen Menschen noch ein ganz ungewöhnlicher Gedanke, dass der Tod unser Freund ist. Das uns der Tod in umfassende Liebesgefühle einbetten kann. Das der Tod ein Teil unseres Lebens ist, der definitiv kommt. Und das wir nicht nur unser Leben selbst erschaffen, sondern auch unseren Tod.

Dies scheint für manche Menschen eine undenkbare Auseinandersetzung. Gott scheint fast sadistisch... Die Guten sterben immer zuerst (Titel einer meiner CD´s). Warum gibt es so leidvollen Tod, mit soviel Schmerz???

Da mein Bruder als Kind starb, meine über alles geliebte Oma bei uns zu Hause unter vielen Schmerzen qualvoll an Krebs starb, war ich von klein auf damit im Dialog. Dem gegenüber stand die Seelsorge meines Vaters, die Beerdigungen auf denen er predigte, die ich immer als lichtvoll, warm und unglaublich tröstlich empfand.



Bücher zum Verständnis und Auseinandersetzung Thema Tod:


Wer mit dem Tod einige Fragen offen hat, viel Wut und Ohnamcht fühlt.. empfehle ich:

Stefan v. Jankovich - ich war klinisch Tod
Elisabeth Kübler-Ross - Sehnsucht nach Hause
Sogyal Rinpoche - Das Tibetische Buch vom Leben und Sterben
Neale Donald Walsch - Zuhause in Gott

Ich schreibe hier nur einen Blog, daher möchte ich nichts ausdiskutieren, weder Recht haben, noch kann ich alles schreiben, was so meine Wahrheit ist. Aber im Angesicht einer Idee, weiterer Impfpropaganda. Weitere Ideen von Ursachenüberlegungen.. Im Fall Schweinegrippe ein Schweinemaststall mit 15.000 Tieren.. Wird da ein Schuldiger gesucht? Warum brauchen wir solche Mastbetriebe. Warum wollen wir alle so viel Qualen und Gift für die Tiere die wir essen. Warum sind die Bauern, die unsere Nahrung herstellen, die schlechtbezahltesten Menschen bald in unserer Gesellschaft?? Fragen über Fragen. Und wer sich ohnmächtig fühlt, der kann einmal unseren Film über Macht, Erfolg und Dynamik schauen!!

Sucht nach Antworten, die Euch Frieden machen, die Euch Kraft geben, die Euch das Rückrad stärken, mit denen Ihr gut leben könnt!!!

Und wobei habt Ihr Resonanz, wenn Euch etwas erschreckt, quält oder Angst macht? Horcht nach innen! Heilt Eure Ängste der Kindheit, der Familie. Und das Universum schenkt einem gesunden Geist, einen klaren Verstand und einen gesunden Körper, mit einem intakten Immunsystem!!!! Und schenkt sicher jedem Menschen Ideen, wo und was er an der Heilung unserer Gesamtsituation machen kann.





herzlichst

Angelika



www.hof-hutmacher.de


Sonntag, 8. März 2020

Potenzen der Homöopathie


Mein Artikel vom 3/09 mal etwas nach oben geholt, natürlich sind diese Kernthemen der Homöopathie auch heute so für mich:


Immer wieder ergibt sich die Frage der Potenzhöhe in der Beratung der homöopathischen Mittel.
Einige haben da schon so was gehört... Die hohen Potenzen mischen sich ins Karma ein Man verstrubbelt da die Seele und ihren Wachstumsprozess.. oder ähnliches..;-)) Die hohen Potenzen machen unüberschaubare Mittelprüfungen.. Man bekommt Symptome der Mittel, statt das es heilsam wirkt...Oder gar umgekehrt.. Man bekommt Symptome durch niedrige Potenzen.. Wie niedrig darf man überhaupt Mittel wie Arsen nehmen, ohne Vergiftungen zu bekommen????

Sehr ausführlich erkläre ich alle wichtigen Fragen in unserem Grundstudium für Homöopathie. Außerdem werden da viele wichtigen Mittel für akute Erkrankungen erklärt. Man ist dann in der Lage, sich und die wichtigen Menschen und Tiere im Umfeld zu behandeln.

Aber so als Überblick hier einmal generell:


Was ist überhaupt eine Potenz:

Das steht hinter dem Namen des jeweiligen homöopathischen Mittels. Zum Beispiel Belladonna D6 oder Cactus C200 oder Nux vomica LM 30 etc...
Der Name ist das Mittel... Der Buchstabe und die Zahl geben Aufschluss über die Herstellungsart. Wie oft wurde das Mittel verrieben/verschüttelt, und in welcher Proportion. (1:9 oder 1:99 zum Beispiel)

Ich selbst verordne am häufigsten die Potenz C 200 täglich bis 3 mal wöchentlich. Mit D-Potenzen habe ich die Erfahrung gemacht, dass wirkt kaum bis gar nicht.
Überprüfe was für Dich passt.




Und wie teile ich die Potenzen ein?


Alleine darüber gibt es schon fast einen Glaubenskrieg. Einzig sinnvoll anzumerken ist für mich, es gibt verschiedene Schulen, die unterschiedliches unterrichten. Ich lernte aus der Schule des homöopathischen Arztes Ravi Roy. Grundlage ist dabei: Über hundert Mittel in allen Potenzvarianten an sich selbst auszuprobieren. Dann im Gefühl die Unterschiede wahrzunehmen. Dabei habe ich bei 2 Homöopathen insgesamt 5 Jahre Praktikum gemacht, und Verordnungen beobachtet, teilweise selbst Familie und Tiere schon behandelt.


Meine Einteilung:


Die niedrigen Potenzen sind für mich, Urtinktur (Urstoff, die Abkürzung dafür ist eine Null mit einem Schrägstrich durch) bis D 30, LM 1 bis LM 18

Mittlere Potenzen sind für mich C30 bis C1000, sowie LM 18 bis LM 60.

Höhere Potenzen sind für mich über C 10.000 und über LM 120.

Hohe Potenzen sind für mich über C 1mio



Dosierung - Wie werden Mittel und Potenzen verordnet?


Niedrige Potenzen eignen sich als Aufbaumittel für körperliche Strukturen, können bei Menschen in sehr geschwächten Lebenssituationen stützen. Im Organbereich gezielt entgiften, aufbauen, wie zb. Leber, Immunsystem, Darm etc.
Dosierung ist oft 1-2 mal täglich 2 Globuli

Mittlere Potenzen berücksichtigen schon teilweise die psychischen und geistigen Strukturen. Helfen dabei wieder mehr in die innere Mitte zu kommen, mehr Freude und Liebe zu sich selbst, dem Leben oder den Mitmenschen zu finden.
Dosierung hier je nach Mittel und Gewohnheit 1-3 mal wöchentlich 2 Globuli

Höhere Potenzen transformieren und heilen schon sehr deutlich die innere Grundlage der Krankheit. Sowie Kindheits-/Schwangerschafts-/Gesellschaftsprägungen etc, die das Leben sehr behindern. Nicht mehr ins derzeitige, eigene Leben passen. Auch systemische Verstrickungen können mit diesen Potenzen, sehr heilsam und unterstützend zu Aufstellungen, gelöst werden.
Die Dosierung kann für mich nur noch individuell entschieden werden. Es kann von 1 mal täglich bis 1 mal im Monat variieren. Das kommt ganz auf den Zustand, das Thema und die innere Fähigkeit sich auf das Thema einzulassen an.
(Ich brauche dazu ein Beratungsgespräch um eine verantwortliche Entscheidung treffen zu können. Dies ist am Telefon bei mir möglich.)


Hohe Potenzen eignen sich für Menschen, die schon mit dem entsprechenden Thema sehr introperspektiv gearbeitet haben. Über Gespräche, Meditationen und Aufstellungen. Manche Prägungen und Muster sind aber sehr tief, und der Instinkt, durch viele Erlebnisse geprägt, scheint intensiv an der Basis des Musters festzuhalten, bzw. das Ego. Dann helfen sehr hohe Potenzen, diese verhärteten Strukturen aufzubrechen, und mit sehr viel Liebe zu verwandeln. Ich liebe diese Potenzen, und bin sehr dankbar, dass es sie gibt.
Dosierung wie bereits bei den höheren Potenzen




Ist irgendetwas gefährlich?


Ich erlebe, dass die Potenzfrage sehr viel Angst auslöst, dann kommen unkonstruktive Kritik, Warnungen oder unsachgemäße Äusserungen.


Information, Wissen, schauen wem / welcher Idee - Lehre vertraut man, gehört meiner Meinung nach zur Eigenverantwortung, seinem Körper, der Gesundheit und dem Leben gegenüber.




Überreaktionen?


Bei allen Potenzen kann es zu Reaktionen kommen! Für mich ist eine Reaktion, eine Auseinandersetzung mit einem Mittel. In mir ist eine Ressonanz, die ich mit einem Mittel verändern möchte... sonst würde ich es ja gar nicht nehmen wollen!
Bei Themen, die in mir im Heilwunsch ist, gibt es normalerweise auch deswegen einfach NUR eine Heilreaktion.
Dennoch kann sein, etwas in mir ist UNBEWUSST gegen die Heilung - aus familliären Verstrickungen, oder weil mir die heile Version Angst macht... der Partner könnte sich von mir trennen, wenn ich selbstbewußt bin etc...
DANN kommt nicht die gewünschte Heilreaktion, sondern die Angst und der Wunsch krank zu bleiben, materialisiert sich. Die unerwünschten Symptome verstärken sich, andere Symptome, oder alte Symptome (aus Kindheit oder ähnliches) kommen zum Vorschein.

Dann braucht es meist Nosoden dazu...(Habe im Blog ein extra Label dazu angelegt, bei der Plazenta Nosode steht schon einiges dazu.)


Arzneimittelprüfungen?


Heißt ich bin bereit mich auf alle Symptome eine Mittels einzulassen. Ich nehme ein Mittel und warte was alles für Symptome kommen. Ich kenne Prüfungen von Mitteln nur, wenn dies vom Mitteleinnehmer so gewünscht ist!! Da glaube ich an die Erkenntnisse der Physik. Die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Wenn ich will, dass viele Symptome kommen, dann passiert das auch, ansonsten, wirken die Mittel heilend, auch bei Kleinkindern und Tieren, die nicht wissen, ob sie Placebo oder sonst etwas bekommen.

Kinesiologische Testungen, Testungen über Merdiane, oder Pendeln (siehe unser Fernstudium Pendeln) können beitragen, die Unsicherheit zu optimieren. Wenn man sich ein bisschen getraut hat, sich und die körpereigenen Reaktionen zu beobachten, wird die Anwendung der Homöopathie sehr erfolgreich sein, und viel Freude bereiten.
Und ich kann nur alle Menschen motivieren der Intuition zu vertrauen!!!!!


Verbote, wie Zahncreme mit Menthol, Kaffetrinken ??


Alles Schwachsinn.. Gut gewählte Mittel sind nur absolut SELTENST!!! in der Mittelwirkung aufzuheben. Wenn ein Mittel leicht aufzuheben ist, dann gibt es viel bessere.


Verordnende Homöopathen... ICH sag den Mittelnamen nicht....


Von diesen Homöopathen rate ich absolut AB!!!! Sie sind unsicher, sollten erst mal sich therapieren. Haben meist Angst vor kritischen Bemerkungen seitens Patient, wollen lieber unmündige, gehorsame Menschen!


Freiheit und Klarheit in der Verordnung


Ich liebe Freiheit, dazu gehört, dass man sich informieren DARF und fragen darf !!!
Und ich habe gelernt, wenn ein Mensch jemals etwas eingenommen hat, und dann nicht mehr weiter weiß... Soll der Homöopath gefälligst gut genug studiert haben, um zu wissen, wie man heilt und was jetzt passiert. Dafür hat er sich hoffentlich, 10 Jahre hinter Bücher gesetzt, und an sich ausprobiert :-))



Unser Grundkurs Homöopathie wird seit Jahren gerne gekauft. Die Teilnehmer sind begeistert, könnten seitdem sehr eigenständig mit den homöopathischen Mitteln umgehen.





Alle homöopathischen Mittel können bestellt werden bei: Remedia



Für die Schweizer gibt es Bestellmöglichkeit bei Spaeni
(Punkt Homöopathie - Liste zu sehen)


Wenn Ihr in Fragen habt oder nicht sicher seid.
Ein telefonischer Termin ist in meiner Praxis möglich: 02853-912761



Viel Freude bei dem Wunder der Heilkraft der kleinen Kügelchen

herzlichst




Angelika

www.hof-hutmacher.de


PS: auch der Eintrag zum Thema Notfallapotheke könnte interessant sein :-)

PPS: Wir haben seit 2015 HIER einen Youtube Kanal, in dem ich viele kostenfreie Video veröffentliche, einige mit der Vorstellung eines homöopathischen Mittels.









Sonntag, 23. Februar 2020

Kannst Du "Nein" sagen?




Wer sich Zeit für Sport nehmen möchte, muss immer mal wieder "Nein" zu Dingen sagen können !!

Schnell.. wenn man an Sport denkt... kommen Argumente, warum es jetzt nicht geht, wie:

  • Man muss noch kurz der Mutter helfen
  • der Hund muss raus
  • die Kinder brauchen Unterstützung
  • der Kollege wollte noch ne Liste
  • die Bügelwäsche liegt schon so lange
  • der Chef will den Abschluß.....



Du kannst es nicht jedem recht machen!
 

Dich muss nicht jeder mögen!
 

Du darfst Dich selbst lieben und dazu stehen was du machst!


Zu DEINEM Wunsch - zu DEINEM Zeitplan

 







 

Ich hatte Sport in meinem Kalender und habe es gelebt!!!! 



 
Meine 5 Tipp´s für´s Wochenende:


1.) Lächle jetzt und umarme Dich mit dem Satz: Ich starte JETZT mit Selbstliebe!

2.) Gehe 15 stramm Walken.. oder was Dein Trainingszustand erlaubt

3.) Esse ein gesundes, leichtes Mittagessen (Tipp gibt es heute Mittag)

4.) genieße Deinen Körper und traue Dich mal ein paar Liegestütze oder Kniebeugen zu machen... die nächste Treppe wirst Du hoch joggen !!!

5.) Habe Vorfreude und Spaß! Wir gehen heute Abend ins Kino....



Mein leichtes Mittagessen:

Leichtes Mittagessen - schnell und lecker


nach meinem Fitness-Tipp heute morgen, jetzt wie versprochen mein Vorschlag für ein leichtes Mittagessen:

buntes Gemüse vom Blech mit Kräuter-Dip





Backofen auf 250° C vorheizen
Backpapier mit etwas Olivenöl bestreichen
Gemüse nach Geschmack klein schnibbeln...
(den Brokkoli koche ich 3 min in Salzwasser, der Rest ist roh)
bei mir Paprika, Zucchini, Champingnon´s und Karotten

gut passen würde auch Würfel von Süßkartoffeln, oder Kürbis, Aubergine, Zwiebeln... was ihr mögt




Gewürze nach Geschmack...
etwas Salz, ich liebe Kurkuma, Paprika, Knoblauch, Chili...
außerdem habe ich noch geräucherten Tofu in dünnen Scheiben geschnitten darüber gelegt... durch das Backen, wird dieser lecker knusprig

dann für 15-20 min in den Backofen






während dessen bereite ich den Dip vor...
in den kleinen Küchenhäcksler kam heute Rucola aus meiner Biokiste mit Cashewkernen...
und etwas Basilikum, Wildkräutern nach Wahl möglich...(bei mir plus Vogelmiere)

mit etwas Olivenöl Frischcreme von SimplyV .. (Veganer Streichgenuß - Natur /ist Mandelcreme) plus etwas Salz und Paprika

geht natürlich mit Soyajoghurt, dann ist es etwas flüssiger



Wünsche Guten Appetit und ein tolles Körpergefühl für´s Wochenende!!!!



Und nach unserem Abendprogramm......

es war ein SEHR schöner Film...
 
Nahrung für die Seele...




Es ist für mich wichtig und wunderbar, immer mal wieder etwas für meine Seele zu tun...
Gleichzeitig ist es einfach toll, gemeinsam mit dem Partner etwas schönes zu erleben...


Danach gemütlich was Trinken gehen, ratschen...
Was hat man erlebt...
Wie war das so...
Was hast Du empfunden...



Nähe, Gemeinsamkeit, Liebe...

Nahrung für Herz und Seele!!




Wenn Du Hilfe brauchst für mehr Liebe und Freude in Deiner Partnerschaft...

Mein Video Nr. 43
"Räum deine Beziehungskiste" auf:

http://youtu.be/FfBcRvxhItk




Unterstützung für DEINEN Körper

Schönheit für Innen und Außen von Ringana liebe ich sehr.


Bei mir im Shop:

www.hutmacher-fresh.de


Warum Ringana:

* 100% vegan    * super frisch   * keine künstlichen Konservierungsstoffe
* keine Mineralöle   * hervorragender ökologischer Fußabdruck


Warum von mir:

Die Produkte unterstützen meine systemische Arbeit und homöopathischen Verordnungen optimal.





Bei Fragen und Empfehlungswünschen, kontaktiere mich gerne per Mail angelika at hof-hutmacher.de


Ganz schöne Woche



herzlichst

Angelika






Freitag, 21. Februar 2020

Brennnessel - Smoothie - Homöopathie



FORSCHUNG und Entdeckung - Ich liebe es !!!!!!!!!!


Ich freue mich immer wieder, wenn ich unterschiedlich Heilpflanzen ausprobiere, diese aufzustellen.. und zu schauen, wie sie meinen Körper in der Funktion unterstützen... vor allem auch, was es mit meiner Seele und den Gefühle macht.


grüne Smoothie´s sind natürlich dankbar zum forschen


anfangs mit dem Thema, war ich mit einem Stabmixer unterwegs... hatte mich dann aber doch bald für einen Hochleistungsmixer entschieden...
im Vergleich meine Test-Seiten:


Die Seiten:

Grüne Smoothies zeigte mir viele Möglichkeiten im Bereich Grüne Smoothies. Im Link die Vergleichsvideo´s machten mir die Unterschiede der verschiedenen Mixer deutlich und motivierten mich, den für mich passenden Mixer zu entscheiden.

Durch Smoothie-Mixer kam ich an einige interessante Informationen zum Thema Wildkräuter und im Link, der Video mit der Brennessel, die Pflanze sprach mit spontan an.


Meine Freundin hatte einen Thermomix. Bei ihr testete ich den Brennessel-Smoothie...



Ist das wirklich was für mich??? Wie fühle ich mich damit??


1 kleine Handvoll Brennessel
1 Banane
1 Apfel
100 ml Wasser

Ich fand den Smoothie super lecker, sehr cremig...




Wieder zu Hause... war die Homöopathin und Aufstellerin in mir neugierig und der Forscherdrang in mir endgültig geweckt!!!



Die reinigende Wirkung von Brennessel ist klar.

Die Pflanze besitzt top Superfood -Werte...
Aber darüber hinaus?



Homöopathisch hatte ich ja die Urtinkur zu mir genommen..



Welche Energie hat die Pflanze, wenn man sie potenzieren würde??

Was für eine Botschaft hat die Brennessel als Pflanze?

Was für eine Kraft kann diese Pflanze uns als Wesen schenken?



Ich begann die Aufstellung mit meinem Mann in der Küche mit 2 Stühlen:

Einen Stuhl für mich
Einen Stuhl für die Brennessel



Sofort war klar, die Brennessel fühlte sich so groß und mächtig an, dass ich AUF diesen Stuhl stehen musste.
Kraft, Stärke, Klarheit waren die essentiellen Gefühle auf dem Stuhl der Brennessel.


Ich wechselte auf meinen Platz.

Ich selbst fühlte mich sitzend etwas klein daneben... Ja, ich war die Kleine, die die Botschaft noch nicht ganz sehen und fühlen konnte.......








Mein Mann außerhalb der Aufstellung mit Abstand stehend, lachte:

Ja klar ist die Brennessel soooo groß. Sie hat perfekte Haare um sich zu wehren. Wer ihr zu Nahe kommt, merkt das SOFORT.
Und es brennt über Stunden, das merkt sich jeder Mensch!! Und auch viele Tiere müssen Abstand halten.


Auf meinem Platz sah ich staunend zum Stuhl der Pflanze.

Wow, sie konnte mir zeigen wie es ist eine Aura/ Realität zu haben, die einen perfekten automatischen Abstand erzeugte!!!

Das bedeutete:

Alle Menschen, die Übergriffigkeit erlebt hatten, ob psychisch oder körperlich, würden davon profitieren.


Diese Menschen, mit diesen Erlebnissen, könnten mit der Heilkraft der Brennessel FÜHLEN:



Ich kann Abstand/ Abgrenzung leben!!

Kann es ausstrahlen - OHNE WORTE !!!

Durch mein SEIN!!


Außerdem fühlte plötzlich so einen Energiefluss im Leber-Bereich. Die Entgiftung würde bedeuten, die Bilder die in der Leber (Hun, wird das in der chinesischen Lehre genannt) abgespeichert sind, können abfließen.

Menschen, die Übergriffigkeit erlebt haben, haben sehr viele innere Bilder. Diese werden beim leisen Ansatz von Stress oder in Situationen, die der Übergriffigkeit ähneln, erinnert!!

Dies soll Schutz sein! In der Realität behindert das ein stressfreies Leben.

Immer wieder steht die Erinnerung im Vordergrund. Immer wieder gibt es Verwechslungen, Schmerz, Wut und Trauer, weil die Grundereignisse in der Situation meist als Kind nicht (genug) verarbeitet werden konnten.


Die Brennessel kann diese Bilder ausleiten. Über die Entgiftung, wird das Gift (die längst vergangenen Erlebnisse) ausgeschieden/ transformiert/ verarbeitet und sinnvoll eingeordnet.

Der Mensch kann zum Beispiel verstehen und integrieren:

Ich bin in der Kindheit von meiner Mutter erpresst worden, jetzt bin ich 45 Jahre, meine Mutter ist verstorben. Ich bin frei heute zu schauen, was für mich richtig ist.

Ich bin vor 30 Jahren einige Zeit missbraucht worden, mein Onkel ist tot. Ich kann heute schauen, welche Männer/ Chef/ Kollegen/ Partner angemessen mit mir umgehen. Ich habe für mich die Wahl mit wem ich zusammen arbeiten/ leben will.

Ich bin von meinem Vater immer unter Druck gesetzt worden. Er wollte immer mehr Leistung und die Erziehung mit Liebesentzug, bedrängte mich so sehr, dass ich bis heute verkrampft bin.
Jetzt kann ich verstehen, dass mein Vater aus mir einen ordentlichen Menschen machen wollte.
In Wahrheit bin ich jetzt Erwachsen und kann mir überlegen, was für mich passend ist. Was für mich in Ordnung ist und nach welchem Weltbild ich leben möchte!



Wie passt die Brennessel zu DIR?

Sicher kannst Du mit der Energie der Brennessel meditieren und um Heilung bitten.
Selbstverständlich kannst Du Dir einen Grünen Smoothie mit der Pflanze bereiten, langsam anfangen, sonst sind die Entgiftungssymptome eventuell sehr intensiv.
Viele Menschen trinken den Pressaft aus dem Reformhaus oder den Tee, wobei die Heilessenz dann sicher eher körperlich ist und nicht so auf der Seelenebene wirken kann.

Frage Deinen Heilpraktiker, einem Homöopathen oder Therapeuten, dem Du vertraust! :-)




Kurz zum Schluss erwähnen möchte ich gerne, für alle Menschen die Aufstellungen lieben:

Es war sehr eindrücklich nach der Botschaft der Brennessel, die unterschiedlichsten Mixer dazu zu stellen. Auch für meinen Mann war es logisch nachvollziehbar, dass natürlich eine unterschiedliche Umdrehungszahl, damit eine unterschiedliche Zellbrechung auch einen Unterschied im Verhalten der Pflanze machte.
Mein Bild: Es fühlt sich einfach anders an, 30 oder 220 km/std zu fahren.

Für mich zeigte sich dabei, warum der Markt dann so unterschiedliche Produkte (Mixer) herstellt. Sicher ist manches westlich gesponnen (immer mehr, immer besser)
ABER es gibt unter uns Menschen einfach sehr unterschiedliche Bedürfnisse und die werden hier sicher mit den unterschiedlichsten Mixern bedient :-)



Ich habe mich für den Bianco forte entschieden. In meiner Aufstellung schenkte er mir die perfekte Kombination aus kreativer Kraft und dem Geschenk, den Zugang zu den unterschiedlichsten Pflanzen und deren Heilkraft zu erleben.



DANKE an meinem Mann!!! Ich liebe diese Forschungsaufstellungen über ALLES mit ihm!!!



Viel Freude und Heilung mit der Brennessel


herzlichst


Angelika

PS:

Bei Silke Leopold fand ich einen tollen Beitrag über die Brennessel in ihrem Blog  HIER zum Link!



Ich bin selbstständige Frische Beraterin bei Ringana.

Da ich nicht immer Zeit für einen frischen Pflanzen Smoothie habe, freue ich mich regelmäßig über das

Pack Balancing von Ringana

HIER im Link zu meinem Shop




Bei Fragen und Info zu Ringana gerne melden




Freitag, 14. Februar 2020

Happy Valentine...

Wir werden uns heute auf alle Fälle einen schönen Tag für die Beziehung schenken!


In der Beratung habe ich viele Frauen, die oftmals eine ätzende Beziehung haben oder Single sind....


Gestern wieder in mehreren Beratungen:...
WIE bekommt man Liebe? Vertrauen? Nähe? Unterstützung? Wertschätzung?

Indem man es sich IMMER WIEDER SELBST schenkt!!!


1.) mehrfach am Tag umarmen - die Große - wertschätzt die Kleine in Dir.. alles was Du an Schmerz, an Demütigung und Verletzung erlebt hast... Annehmen und Würdigen!!

2.) immer wieder sich selbst kleine Aufmerksamkeiten schenken - eine Pause machen und aus dem Fenster schauen - sich selbst ein paar Minuten den Kopf oder abends die Füsse massieren - Pause mit Tee, Kaffee, Smoothie zelebrieren - sich selbst Blumen schenken - irgendein Buch aufschlagen einfach ein paar Zeilen lesen und innerlich wirken lassen

3.) was wirklich unglaublich die Weiblichkeit harmonisiert .. sind die Fem Kapseln von Ringana ... kürzlich habe ich HIER im Blog darüber geschrieben, darin ist die Wirkung erklärt:

4.) Tue es!!


5.) Schenke Dir Liebe!!


6.) Tue es!!



FEM kannst Du in in meinem Shop beziehen:
-> Produkte -> frische Caps -> Fem
www.hutmacher-fresh.de

Gerne kannst Du mich auch anschreiben und ich bestelle für Dich :- )
angelika@hof-hutmacher.de


herzlichst

Angelika


Mittwoch, 5. Februar 2020

Selbst Motivation




Wie geht es dir, wenn die Stimmung im Keller ist.... Seelenblues vorhanden... Motivation im Urlaub scheint... Realität die Visionskraft, Freude und Power platt gewalzt hat???
 




Sch
on seit 20 Jahren erstelle ich immer wieder ein Visionboard. Ich lernte es unter dem Begriff Glücksrad damals kennen...
mir war klar... innere Bilder sind wichtig, stellen wir uns doch etwas vor, um in die Tat zu kommen, sei es beim Auto waschen, einer Excel Liste oder dem Kuchen backen.
🎬 Über die Vorstellung können wir planen, werden motiviert, verstehen wo es Unterstützung braucht und erkennen nötige Schritte
💫 und GEHEN diese... kommen ins TUN
 


Wenn nun der Go, die Tatkraft, die Freude verloren ging.. helfen Bilder den Kurs zu halten.. man nimmt sich Zeit für sich zu überlegen, was wünsche ich mir eigentlich.. wofür möchte ich jetzt GEHEN
 


Alltagsthemen, die mich motivieren und mir Energie geben:
 


 💞 Gespräche mit meinem Mann
🌟 Pferde Zeit, Hund schmusen
🎂 Aufstellungen für mich
🍀 Ringana nehmen gibt mir Kraft und Power
💞 Zeit mit meiner Mutter
🎁 Ordnung und Sauberkeit schenkt Klarheit und Tatkraft
🎷 Musik hören, die Spaß macht
💕 einkaufen und gut für mich und die Familie sorgen
🤩 Videos, Bücher zur Entwicklung
🥰 Visionboard erstellen und anschauen
🎂 Kuchen essen
🏃‍ Sport machen





 




und jetzt wird mein Visionboard für die kommende Zeit erstellt...



hängt direkt neben meinem Schreibtisch..



Einige Sätze und Wörter unterstreichen die von mir gewünschte Richtung


immer wieder darauf schauen schenkt mir Energie und Freude


herzlichst

Angelika