Mittwoch, 20. November 2019

Herbst atmet aus....



die allerletzten Blüten sind noch da

trotzen noch ein bisschen dem nahenden Winter

der viele Regen macht alles so naß und schwer

dennoch darf in der Seele Raum für Lächeln sein

in der Gemeinsamkeit bei Kerzenschein und gesundem Essen

erlebe ich Nahrung für Körper und Seele

im Miteinander

zusammen sein

scheint für mich die Sonne

und lässt gleichzeitig die goldenen Blätter draußen noch mehr erstrahlen
es ist zutiefst jetzt dunkel draußen

das gleichmäßige Ticken meiner Wanduhr

mein schlafendes Hündchen neben mir
so friedvoll

ich freue mich auf die Wärmflasche in meinem Bett

Luxus kann so viele Facetten haben











herzlichst

Angelika

 

Dienstag, 19. November 2019

Bachblüte Holly



Glücklich alleine, ist die Seele die liebt  (Goethe)



Hier im Internet herrscht ja manchmal ein aggressiver Ton.

Neid, Missgunst, Wut und Ärger wird schnell, direkt, meist anonym ausgedrückt.
Wenn dies wiederum Dich wütend macht. Du empfindlich reagierst. Du auf diese Kommentare gekränkt reagierst, befindest Du Dich im inneren Widerstand zu dem Kommentator.



Im Grund seid ihr Beide unzufrieden und unglücklich in diesem Moment.







Die Bachblüte Holly wünscht sich Heilung.


Holly hilft negative Gefühle zu lösen. Versöhnt mit der Welt. Schenkt Nachsichtigkeit mit den Mitmenschen. Versteht die unterschiedlichsten Konflikte der Menschen.

Schenkt Liebe und Mitgefühl.

Lässt verstehen, dass Neid ein tiefer Ausdruck von Sehnsucht nach Liebe ist.
Das Missgunst, Ausdruck der eigenen Kleinheitsgefühle ist.
Das Wut, Ausdruck von erlebter Ohnmacht ist.
Macht fühlbar, dass hinter Ärger immer Angst, Trauer und ein kleines, verletztes, ängstliches Kind steht.



Ein Heilsatz von Holly:
Ich öffne mein Herz voller Mitgefühl und Liebe für MICH und DICH.

herzlichst

Angelika


PS: Ich übe auch immer wieder ;-) <3 p="">
Bachblüten können eingenommen werden. Auch die Pflanze (Holly/ Stechpalme) oder ein Bild von ihr anschauen und in die Heilbotschaft atmen, öffnet bereits für die Heilung der Gefühle.


 

Dienstag, 5. November 2019

Mobbing Opfer / Schicksal



Themen aus der Praxis - Hilfe für BetroffeneGerne greife ich Themen auf, die sich in der Praxis häufen und wo klar ist, nicht jeder nutzt indivduelle Therapie, aus Kostengründen, aus Scham, aus Ängsten.. vieles kann dahinter sitzen.

Eine Zeit dachte ich, auf meinem Youtube Kanal ist irgendwie alles gesagt... doch ergaben sich jetzt häufiger Themen, über die ich berichten möchte, bzw denke, es macht Sinn dies auch zu veröffentlichen und kostenfreie Hilfe zu ermöglichen.




Ausgeliefert - Ohnmacht - Entwürdigung

Sind Schlagworte, wie gemobbte Menschen sich fühlen. Oft sprechen sie nicht darüber, erdulden den Schmerz und den Druck, meist aus Angst vor den Konsequenzen, wenn sie sich dem Täter stellen und sich im Trotz aufbäumen. Meist ist der Konflikt, dass der Täter energetisch, körperlich oder mental stärker ist, was den Teufelskreis damit weiter untermauert.
Das Opfer sich noch kleiner und gelähmter fühlt.

Verständnis, Würdigung, sich selbst Ernst nehmen...
Über Lösungsschritte geht es in meinem Video:






Zum Video:

https://youtu.be/_TCHT0Qw9-4



Ich wünsche Dir, dass Du
Dein Schicksal in die Hand nehmen kannst.
 
 
 
 
 
herzlichst
 
Angelika