Samstag, 11. Januar 2020

Harmonie mit der Natur




Die Stille unseres Sees genießend, sitze ich am Ufer und bestaune die Schönheit der Natur...
 






Fast 17 Jahre lebe ich jetzt hier.. wieviele Aufstellungen gab es .. für meine Familiengeschichte, die vom Hof, für die vielen Menschen mit ihren Themen und Ahnen, die sich mir anvertrauten, für ihre Tiere stellen ließen...



Friede für die Welt beginnt in uns selbst, die eigene Geschichte, den Schmerz der Ahnen, immer besser verstehen wollen, annehmen wollen, heilen wollen.



Damit wird die Kraft, die uns zufließt immer größer und dynamischer ... mit der wir unsere Träume erschaffen können 🙏💫💞



Liebe, Geborgenheit und Verbundenheit zur Natur, zu deinem Körper, zu den dir nahestehenden Menschen, wird immer dichter und inniger 💖



herzlichst

Angelika

Keine Kommentare: