Dienstag, 24. Mai 2016

Radium bromatum



Ich wurde per Mail über die Wirkweise von Radium bromatum gefragt. Und, ist das denn radioaktiv und kann man das eventuell in der Schwangerschaft einnehmen?



Schwangerschaft und homöopathische Mittel??


Prinzipiell können Mittel, die gut passen, in der Schwangerschaft eingenommen werden. Im Gegenteil, wenn es die Konstitution stärkt und Probleme und Schwierigkeiten heilt, kann das Baby viel besser gedeihen und wachsen.

Wenn man mit der Verordnung unsicher ist, sollte man einen erfahrenen Homöopathen zu Rate ziehen.



Die Potenz??



Bei der Potenzwahl sollte auf die üblichen Kriterien Rücksicht genommen werden.


Die niedrigen D-Potenzen sind für mich nur in den allerseltensten Fällen geeignet. Berührt es doch ledigliche die Moleküle, eine geistig-seelische Heilung geht dabei nicht!
Dort sitzt aber die Ursache für jede Erkrankung. Daher ist eine längerfristige und tiefe Heilung über niedrige Potenzen nicht möglich.
Bei sehr geschwächten Menschen, oder Mineralmangel oder ähnliches passt es aber.


Mittlere C Potenzen wie C 30 und C 200 sind für mich eher Mindestpotenz. Dies geht bereits in die geistige Heilung. Passt das Thema, wird dabei schon die Grundlage der Erkrankung geheilt, in chronischen Fällen ist dies aber meist noch zu niedrig.


C 1000 bis 1 MM kann je nach sprituellem Hintergrund und Wissen eingenommen werden. Es sollte eine tiefgehende Heilung erwünscht sein.


Die Dosierung sollte der Kraft des Patienten entsprechen!

Kann also von stündlich bis einmal wöchentlich variieren. Zumindest bei meinen Patienten, die von mir IMMER den Mittelnamen und das Kernthema des Mittels erklärt bekommen. Sowie nach Situation auch "Hausaufgaben" bekommen, dies bedeutet, sich mit den Themen zu beschäftigen...

Was will ich heilen? Wo will ich hin? Was kann ich ändern, damit es leichter geht?

Mein ausführlicher Artikel über das Thema Potenzen und Dosierung:


http://hof-hutmacher.blogspot.de/2009/03/potenzen-der-homoopathie.html



Ist radioaktiv gefährlich??




Interessanterweise gibt es Grundängste bei wenigen Mitteln, diese passen genau zu den Mitteltypen. Gerade bei Arsen zum Beispiel, hat man auch Angst vergiftet zu werden. Bei Radium bromatum kommt die Angst, ist das gefährlich, die Radioaktivität??

Selbstverständlich gibt es die niedrigen Potenzen, die eventuell gefährlich sein könnten, weil zuviel materieller Inhaltstoff darin enthalten ist. Es gibt höhere Potenzen, in diesen sind keine Moleküle, bzw. menschlich gefährlichen Substanzen enthalten.


(Oft ist dies ja der Vorwurf gegen die Homölopathie, da ist ja nichts mehr drin).


Fakt ist: Das Herstellungsverfahren der Homöopathie ist eine Verdünnung bei jedem Arbeitsschritt=Potenz. Dazwischen wird jeweils verschüttelt!


Dieser Prozess ist Grundlage für die Energetisierung der jeweiligen Substanz.

Je nach eingenommener Potenz wirkt dann das jeweilige Mittel.. (siehe Potenzbeschreibung).




Radium bromatum - körperliche Aspekte und unser Leben




Besonders bekannt ist dieses homöopathische Mittel bei und nach Krebstherapie. Zur Begleitung von Bestrahlung mildert oder nimmt es ganz die Nebenwirkungen weg.


Auch Strahlenschäden können danach deutlich gemildert werden. Ebenso bei Nebenwirkungen von Röntgenstrahlen nach einer Behandlung, kann Radium bromatum große Erleichterung bewirken. Heutzutage sind zwar die Strahlenbelastungen bei Zahnarztbehandlungen deutlich minimaler, trotzdem merke ich manchmal, wie es mich förmlich zu den Kügelchen zieht. Eine Einmalgabe C 10.000 reicht mir immer.

Inwieweit unserem Körper vermehrt diese und ähnliche Mittel guttun, wird sich noch weiter zeigen. Sicher sind die zunehmende Strahlenbelastung, sowie die Genmanipulierung der Lebensmittel nicht so locker wegzustecken von unserem Körper.


Strahlen manipulieren die Zellteilung, führen zu Zellschädigungen, diese können dann zu Krebs und anderen Krankheiten entarten. Somit kann bei Bezug zu den psychischen Faktoren sicher eine Einnahme von Radium bromatum manchen Menschen Heilenergie schenken, die eben nicht direkt mit Strahlung zu tun haben.

Während meiner dreijähigen Assistenzzeit bei dem indischen Arzt Ravi Roy, gab es manchmal Wellen, wo einige Patienten "plötzlich" Radium verordnet bekamen. Inwieweit wir ständig belogen werden, und nicht veröffentlichte Atomversuche unsere Umwelt und Atmosphäre belasten, ist nicht wirklich nachzuweisen.



Radium bromatum - psychische Faktoren




Freies Assozieren über radioaktive Substanzen:


Strahlen zerstören Materie.
Strahlung geht vom Atomkern aus, zerfallender Atomkern, Kernspaltung
zerstört mit sehr langer Halbwertszeit. Lebensbedingungen für Menschen werden zerstört


Was zeigt sich da im negativen Zustand in unserem Leben:

Mit dem Kopf durch die Wand, egal zu welchem Preis. Einzelkämpfergefühle, alles alleine machen müssen.

Man sieht vielleich noch ganz freundlich dabei aus, aber innerlich geht man kaputt dabei.

So fühlt es sich an!!!

Harmoniezwang - Alles soll im außen strahlen, dabei innerlich großer Druck, Stress, unterdrückte Wut, die zerstört. Und diese Zerstörung ist dann schwer reparabel, ob im Körper oder die Beziehung. Es hat keine Sinn mehr - aus und vorbei!!

Dinge scheinen aus dem Zusammenhang gerissen zu werden (so wie es schwer scheint, diesen Text im Fluss zu schreiben), dabei möchte ich doch so gerne einen Text schreiben, der strahlt, gefällt und gut "reingeht", gut verstanden wird.



Liebeskummer, Einsamkeit, Bindungsprobleme:

Im Gefühlsbereich zeigt sich Kontaktlosigkeit, Abneigung gegen Zärtlichkeit. Es ist schon ein Wunsch da, aber die Angst vor Zerstörung (Verlust, Lug, Betrug) ist größer als der Wunsch Liebe zuzulassen.


Man hat etwas zerstörerisches in früherer Beziehung erlebt, die Erinnerung "verfällt" nicht. Dafür gibt es keine Halbwertszeit!


Resultat: Gedanken wie :Männer sind schlecht! Männer gehen immer fremd! Frauen sagen eh nie die Wahrheit! Frauen haben Kontrollzwang und sind notorisch eifersüchtig, ersticken einen! Etc...


Gestresster Körper:

Destruktive Erkrankungen, da spielt Radium eine große Rolle. Ich muss es nochmal schreiben. Wie viele Atomversuche wirklich schon gemacht wurden, was wir alles an Strahlen bereits abbekommen haben oder abbekommen, wissen wir nicht!!


Durch die Nähe von Zerstörung und Harmoniezwang, wundert es mich nicht, dass gerade bei Krebs so gerne bestrahlt wird. Passt irgendwie total zusammen....

Depressionen, Ruhelosigkeit bis Erschöpfung zeigt sich... daraus Chaos und Unordung.


Und wenn viele Menschen mehr Ordnung wünschten, aus der Zerstörung des Mittelalters heraus wollten, dann mussten die Strahlen gefunden und erfunden werden... Um uns im negativen und positiven zur Verfügung zu stehen.


Auffällig ist beim Schreiben, ich komme kaum davon los... Viele Schreibfehler, meine Gedanken laufen Zick, Zack.. Seit Tagen schreibe ich an diesem Blog, bin irgendwie fasziniert, komme nicht davon los, aber Chaos hindert mich am Weiterschreiben....

Heute morgen habe ich im Bett meditiert, und die Heilenergie von Radium bromatum eingeatmet. So kann ich zu Ende schreiben :-)





Wo geht die Heilung hin?

Was passiert nach Einnahme von Radium bromatum?



Als ich die Anfrage nach Radium bromatum las, war ich wie in Bann gezogen. In meiner Assistenzeit hatte ich es öfter genommen, und in Gruppendynamik erarbeitet.


Eine wunderbare total positive Erinnerung von Gemeinschaft, Unterstützung, Gemeinsam etwas erarbeiten, fallen mir durch und nach Radium bromatum als Erstes ein.

Wie gezogen von einem Magnet, ging ich an meine Schublädchen und gönnte mir mal zwei von diesen Kügelchen. Ich liebe es, mich von der Energie eines Mittels einfangen zu lassen. Zu beobachten, welche negativen meiner Muster´"plötzlich" total in den Vordergrund rücken. Und wie es möglich ist diese zu transformieren und ins Postive zu verwandeln.

Gemeinsam heil werden.


Statt des Harmoniezwangs ein auffällig starkes Verlangen und die Kraft dazu Ordnung in Liebe zu schaffen. Lust zu haben zu strahlen, dabei innerlich ganz in der Kraft zu sein.


Das Strahlen kommt aus dem Kern!!


Glück und Liebe sind die Kräfte, die Charisma und Strahlen transportieren. Es gibt nichts Aufgesetztes und Gemachtes... Es kommt aus dem heilen Inneren.


Persönlichkeitsentfaltung wird durch Radium bromatum unglaublich unterstützt, wenn man die Heilkraft zulassen kann.

Ich werde innerlich aufgerichtet, fühle mich gerade und klar.

Ob Erziehung, Arbeitsablauf und Struktur, Kommunikation... es zeigt sich immer tiefer entwickelnde Klarheit, Ordnung mit LIEBE :-))


Es kommen starke Ideen, die zu einem passen, dadurch hat man die Kraft diese umzusetzen!!

Daher zu vielen Themen ein topaktuelles Mittel!!! Es trennt nicht weiter, und zerstört,
sondern hilft aufzubauen und Getrenntes wieder zu verbinden!!!




Dosierung und Ve
rordnung:



Ich habe es immer gerne mal als Zwischenmittel bei Blockaden oder zerstörerischen Lebenssituationen verordnet.


Als Dauereinnahme finde ich es ganz schön heftig, bei so tiefen Themen kann die Heilung vielleicht eher nur Schritt für Schritt gehen.

Es braucht Zeit zu wachsen.

Sätze wären: Ich erfreue mich an meinem Wachstum und meiner Entfaltung. Es darf Freude machen und wir sind hier nicht auf der Erde um zu Arbeiten! Für mich ist das hier kein Klassenzimmer, in dem ich etwas bestehen muss, um dann im Himmel den Lohn zu bekommen.

Diese Welt ist ein wunderschöner Ort, an dem ich spielen darf, den ich kennen lernen darf, und ganz oft möchte ich auch was lernen.



jetzt ist
 aber Schluß,

mit einem ganz strahlendem

Lächeln...

:-)))))))))))))))))))))







Du möchtest mehr über homöopathische Mittel wissen?
HIER in meinem Youtube-Kanal.. viele Mittelbeschreibungen



Du möchtest mehr Wissen und Anwendungsmöglichkeiten zum Thema Homöopathie?
HIER Info zu meinen Grundstudium




herzlichst

Angelika


www.hof-hutmacher.de




Kommentare:

welcome hat gesagt…

Vielen Dank für Ihre Beschreibung! Finde ich sehr nützlich und interessant!

www.hof-hutmacher.de hat gesagt…

Freut mich, ganz viel Heilung bei der Anwendung.
herzliche Grüße

Angelika Wolf