Freitag, 2. September 2016

Gesundheit - vegan...


Ich war heute beim Zahnarzt. Ein neuralgisches Thema für mich, da in der Zeit meiner Krebs/Rheuma etc Erkrankung auch alle Zähne größere Zerstörungen hatten.

Mein linker Unterkiefer war als Folge bis vor 10 Jahren immer noch extrem angegriffen, auf dem Röntgenbild dann zu sehen - ein schwarzes Loch.


Ich war mir nicht sicher, ob ich mit homöopathischen Mitteln diesen Schwierigkeitsgrad ausgleichen konnte. Mein Zahnarzt hat mich über Monate begleitet und ...eine Krone am Ende versucht.
Es war klar, dieses Jahr muss ich da nochmal ran und konkret schauen, um endlich eine stabile Langzeitlösung zu entscheiden.


Da ich bis letztes Jahr immer noch Zahnfleischbluten hatte und sich einige Stellen immer wieder leicht entzündeten, beschloss nach wenigen Monaten vegetarischer Ernährung, dann ab 1.1 vegan zu leben.


Bereits 2 Wochen nach Beginn der veganen Ernährung war ALLES weg. Nie wieder Zahnfleischprobleme, auch mein immer noch ab und zu mal reagierender Magen ist überhaupt kein Thema mehr. (Ich hatte auf Stress gerne Sodbrennen und Druckgefühle)...


Dazu kam das Zahnöl von Ringana Frischepartner Daniela Geiger absolut als Geschenk in mein Leben. ENDLICH eine Zahnpflege, die mir gute Gefühle macht und technisch passt. (Vegan und ohne Tierversuche, dabei für mich durchdachte Zahnpflege)



Vegan - Für mich nach 8 Monaten, eine weitere unglaublich gute Entscheidung in meinem Leben!


Hier im Link:


Tolle Internet-Seite, die sehr solide, viele Fragen beantwortet rund um das Thema vegan

Vegan.eu



weitere Aspekte  - warum esse ich vegan etc ..

rechts in meinem Blog Label Vegan


herzlichst

Angelika






 

Keine Kommentare: